Lesarten Der Philosophie Nietzsches: Ihre Rezeption Und Diskussion in Frankreich, Italien Und Der Angelsachsischen Welt 1960-2000 by Alfons Reckermann

Page Updated:
Book Views: 74

Author
Alfons Reckermann
Publisher
Walter de Gruyter
Date of release
Pages
352
ISBN
9783110204735
Binding
ebook
Illustrations
Format
PDF, EPUB, MOBI, TXT, DOC
Rating
4
22

Advertising

Get eBOOK
Lesarten Der Philosophie Nietzsches: Ihre Rezeption Und Diskussion in Frankreich, Italien Und Der Angelsachsischen Welt 1960-2000

Find and Download Book

Click one of share button to proceed download:
Choose server for download:
Download
Get It!
File size:13 mb
Estimated time:1 min
If not downloading or you getting an error:
  • Try another server.
  • Try to reload page — press F5 on keyboard.
  • Clear browser cache.
  • Clear browser cookies.
  • Try other browser.
  • If you still getting an error — please contact us and we will fix this error ASAP.
Sorry for inconvenience!
For authors or copyright holders
Amazon Affiliate

Go to Removal form

Leave a comment

Book review

Der Autor gibt einen umfassenden Überblick über die vielfältigen Formen philosophischer Nietzsche-Rezeption außerhalb des deutschsprachigen Raumes. Zu den behandelten Autoren gehören unter anderem Deleuze, Foucault, Derrida, Danto, de Man, Eagleton, Rorty, Colli, Montinari und Vattimo. Zudem arbeitet Reckermann systematisch die Voraussetzungen in den jeweiligen Ländern heraus, die es ermöglichten, Nietzsche für entscheidende Fragen der Gegenwartsphilosophie fruchtbar zu machen. Das Buch enthält eine ausführliche Bibliographie sowie Personen- und Sachregister.


Readers reviews